Segeln

Der Wind zerzaust das Haar und bläht das Segel auf, mal gleitet das Boot ruhig, beinahe träge durch das Wasser, mal weht dem Skipper eine ordentliche Brise um die Nase und fordert ihm echtes Können für Manöver ab. In kaum fünf Minuten zu Fuß, erreichen Segelfreunde den natürlichen Hafen von Šimuni. Bitte kontaktieren Sie uns zu allen Fragen.